Springe zum Inhalt

AIDS-SchleifeErstmals wurde der Welt-AIDS-Tag 1988 von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) ausgerufen. Rund um den Globus erinnern am 1. Dezember die unterschiedlichsten Organisationen an das Thema AIDS (Acquired Immune Deficiency Syndrome).

Rund um den Globus erinnern am 1. Dezember verschiedenste Organisationen an das Thema AIDS und rufen dazu auf, aktiv zu werden und Solidarität mit HIV-Infizierten, AIDS-Kranken und den ihnen nahestehenden Menschen zu zeigen. Der Welt-AIDS-Tag dient auch dazu, Verantwortliche in Politik, Medien, Wirtschaft und Gesellschaft weltweit daran zu erinnern, dass die HIV-/AIDS-Pandemie weiter besteht.

HIV ist die Abkürzung für „Humanes Immundefizienz-Virus“ und bedeutet: menschliches Abwehrschwäche-Virus. HIV schädigt die körpereigenen Abwehrkräfte, die auch Immunsystem genannt werden. Ohne Behandlung kann der Körper eindringende Krankheitserreger wie Bakterien, Pilze oder Viren nicht mehr bekämpfen. Im schlimmsten Fall treten dann bestimmte lebensbedrohliche Erkrankungen auf, zum Beispiel schwere Lungenentzündungen. Dann spricht man von Aids.

Heute ist er eingetroffen, der von mir gestaltete Camino-Kalender 2021. Mit dem Ergebnis bin ich soweit zufrieden und hoffe. Im nächsten Jahr werde ich somit immer wieder an die schönen aber auch beschwerlichen Stunden auf dem Jakobsweg erinnert. 2021 ist ein Heiliges Jahr in Santiago. Das Heilige Jahr, das findet in Santiago de Compostela immer dann statt, wenn der 25. Juli, der Tag des Heiligen Jakobus, auf einen Sonntag fällt. 2021 wird auch die Heilige Pforte in Santiago geöffnet.

Momentan steht für mich ein Jakobsweg in Portugal/Spanien nicht zur Debatte. Als Risikopatient will und muss ich auf meine Gesundheit achten. Vielleicht nach der Corona-Impfung im nächsten Jahr.

Bon Camino

Drehorgel_ohne_DrehorglerJetzt würde meine Drehorgelmusik auf Weihnachtsmärkten erklingen - und auch hier würde ich für Kinder-Krebs-Hilfen sammeln. In diesem Jahr wird das wohl nichts. Bisher konnte ich rund 295 000 Euro sammeln und zu 100 Prozent an karitative Einrichtungen weiterleiten. 2020 waren das gerade mal wenige hundert Euro.

Daher einfach mal ein Aufruf. Könnten Sie nicht einmal direkt an die Organisationen spenden?:

Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt: IBAN DE 5005 0201 0000 6200 50
oder an die den Förderverein für Tumor- u. Leukämiekranke Kinder e. V. Mainz: IBAN DE14 5505 0120 0029 0000 49

Danke

Die Aufarbeitung des Missbrauchsskandals in der katholischen Kirche kommen nicht, oder nur sehr schleppend voran. Wenn im Bistum Aachen schwere Vorwürfe gegenüber Amtsträger ans Licht gebracht wurden verhindert Herr Woelki die angekündigte Transparenz. Warum? Es wird Zeit, dass Laien den Druck erhöhen.

Wie habe ich schon vor Jahren gesagt: Christus brachte den Glauben - gekommen ist die Kirche.

Frau Holle in den Startlöchern - eine heutige Überschrift in den Medien. Das heißt, die Winterreifen sollten aufgezogen sein, die Handschuhe griffbereit und die Schneeschaufel aus der Sommerpause parat gestellt werden. Eine solche Überschrift beunruhigt mich nicht - eher die folgenden:

  • Zahl der Kleinen Waffenscheine steigt
  • Corona-Demo in Berlin läuft komplett aus dem Ruder
  • A49-Gegner rufen zu Krawalltourismus auf
  • Mehr als 22.000 irreführende oder falsche Behauptungen während der Amtszeit von Trump
  • Infektionsschutzgesetz - Kampagne mit Nazi-Vergleich
  • ...