Springe zum Inhalt

5. Tag Jakobsweg

5. Tag Jakobsweg

    1. Kultur in A Guarda

Einen solchen Tag auf allen meinen bisherigen Jakobswegen habe ich bisher nicht erlebt. Es hat den ganzen Tag über geregnet. Nicht die 24 km, die ich gelaufen bin haben die Nerven beansprucht, der Regen. Bis auf die Knochen bin ich heute nass geworden. Ich hätte mich auch unter eine Dusche stellen können - es wäre kein Unterschied gewesen.
Nun hoffe ich, dass meine Kleidung bis morgen wieder einigermaßen trocken wird. In den Schuhen stand das Wasser. Zeitungspapier in den Schuhen, das zieht Feuchtigkeit heraus.... nur muss man das Zeitungspapier häufiger wechseln.
Nach dem Wetterbericht soll es morgen wettermäßig etwas besser werden und am Wochenende jedoch soll es wieder regnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.